Institutsleitung

Das primäre Ziel des Institut für Nachwuchskräfte im Mittelstand (IfNiM) ist Erkenntnisse, Potenziale und Strategien aus Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft strategisch zu bündeln, um Veränderungen, Entwicklungen und Fortschritte regional und überregional in Bewegung zu setzen.

Basis der Arbeit des Institutes sind bereichsübergreifendes Wissen, Erfahrungen und Begeisterung für die Themen, Anforderungen, Fragen und Problemlösungen der jeweiligen Zielgruppe.

Wir wollen informieren, begeistern und entwickeln. Unsere Werte sind fair, offen und direkt zu kommunizieren. Wir suchen Projekt-Ermöglicher aller Denkrichtungen, die aktuelles Wissen nutzen, um gemeinsam mit uns Veränderungsprozesse zu begleiten.

Das Institut verfügt über ein Netzwerk von derzeit
27 Experten im Bundesgebiet, die als Berater, Coach, Dozent und Projektmitglied die Ziele umsetzen. Wir sind froh darüber, aufgrund unserer persönlichen Erfahrungen und Sichtweisen individuelle Lösungspakete für jede Zielgruppe anbieten zu können.